KATHY - ca. 1 jährige Blue Belton Hündin

Ihre kleine Geschichte

Es war IHR TAG HEUTE, 07.12.2017 - Kathy es endlich geschafft:

Raus aus der Perrera!

Kurz bevor der Winter so richtig einbricht und das Überleben in der sowieso schon grausamen und kalten Perrera noch anstrengender wird, konnte KATHY gemeinsam mit TESS einen ersten Schritt in Richtung Freiheit und Richtung Setterland gehen.

Die hübsche Blue Belton Hündin hat bereits in einem Haus gelebt bevor sie in die Perrera abgeschoben wurde. KATHY ist Menschen gegenüber nicht ängstlich, sondern aufgeschlossen. Unsere Freunde in Spanien, die Kathy bereits kennenlernen durften, berichten bisher nur positives über sie. Sie bezeichnen sie unter anderem als „Sweetheart“, was man mit „Schatz“ übersetzen kann. Es wird deutlich, dass Kathy eine wirklich liebe Setterseele ist, die sich nichts mehr wünscht als eine liebevolle Familie mit der sie Erkunden, Entdecken und Leben kann.

KATHY kennt XENO und JULIET aus der Perrera und hat genau wie sie viele gute und hoffnungsvolle Geschichten über das Setterland gehört und hofft nun, genau wie die beiden ein etter würdiges Leben dort beginnen zu können.

In ihrem ersten Lebensjahr hat die kleine, aufgeweckte Maus schon so vieles mitmachen und ertragen müssen. Nun hat sie eine zweite Chance bekommen und sucht nicht mehr nach einem Haus, in dem sie wohnen kann, sondern nach einem Zuhause in dem sie so Leben darf, wie es ein jeder Hund verdient! Den Winter wird sie nun noch eine Weile auf ihrer Pflegestelle in Spanien verbringen, doch dort wartet

Adoption

01.02.2018 KATHY hat ihr Zuhause im Baskenland gefunden und wird nun ein aufregendes, sicheres und ausgefülltes Leben mit ihrer Familie führen!

Wir freuen uns sehr für unsere Blue Belton Belton und ihre neue Familie!

Das Setter Rescue Germany Team!