Darnell - ein ca. 3 jähriger Orange Belton Rüde

Über sein Wesen:

DARNELL ist ein sehr aufgeschlossener und selbstbewußter kleiner Rüde, der freundlich zu allen Zweibeinern ist, spielt sehr gerne Bringspiele, alle Alltagsgeräusche zu Hause sind kein Problem. Geht freudig und aufmerksam an der Leine. Im Garten Vögeljagen macht unheimlich Spaß, DARNELL hört auf seinen Namen, wenn man ihn ruft.

Widerristhöhe: 55cm

Gewicht: 19kg

Geschichten von der Pflegestelle:

29.02.2016 DARNELL hat nun die ersten Gassirunden absolviert, alles sehr aufregend! Vor Treckern, Auto's und Bussen hat er doch sehr viel Respekt und geht ihnen lieber aus dem Weg. Aber Zwei- und Vierbeiner von weitem sehen, da heben wir fast ab, so geht das Schwänzchen (Rute). Unheimlich liebebedürftig der kleine Kerl. Im Garten hängt er am liebsten im Baum und jagt die kleinen Vögel da raus, wen wunderts ist halt ein Jagdhund auf Vogelwild. Absolutes Highlight ist Fellpflege,

06.03.2016 Nachdem wir heute mit DARNELL im Hundeparadies (Fressnapf) waren, wo er sich neues Spielzeug aussuchen durfte, war er gänzlich überfordert der kleine Kerl! Danach ging es dann mit allen drei Hunden an den Kanal. Für DARNELL das erstem Mal mit Schleppleine, er wusste gar nicht wo zuerst hin, war alles so aufregend, für uns nur noch Chaos mit den zwei Leinen, aber für ihn ein unheimlicher Spaß.

07.03.2016 Nachdem DARNELL nun eine Woche bei uns ist, ziehen wir kurz Zwischenbilanz.
DARNELL hat sich hier prima eingelebt und hat in den zwei GS Mädels, mit denen er jetzt zusammen lebt, tolle Spielgefährten gefunden. Er ist ein aufgeschlossener, verspielter, liebenswürdiger kleiner Kerl, der unheimlich gerne mit Bällchen spielt.

Draußen hat DARNELL den Setter typischen Jagdtrieb, wobei er aber immer seine Menschen im Auge behält und gut auf Pfiff reagiert. Im Moment ist alles noch sehr aufregend draußen, sodass wir oft ein Knäuel mit unseren Leinen haben, weil er am liebsten überall zu erst sein möchte.

01.04.2016 DARNELL hat sich Bestens bei uns und seinen beiden Damen Amira und Maureen eingelebt. DARNELL hat gelernt, auch etwas zickige Hunde zu ignorieren und lässt sich so gut wie gar nicht vom  Bellen anderer beeindrucken.

Wenn die Damen unter sich spielen oder ein bisschen raufen, legt DARNELL sich einfach mitten ins Wohnzimmer und lässt die Damen das unter sich ausmachen.

Als DARNELL zu uns kam, war spielen für ihn sehr fremd. Wenn Maureen ihn zum Spielen auffordern wollte, wusste er gar nicht was sie von ihm wollte. Schön zu sehen, das er nun auf das DARNELL auf das Spielen eingeht, sie rennen durch den Garten und liegen danach zusammen im Körbchen, alles angenehm harmonisch.

DARNELL ist im Haus ein sehr angenehmer und ruhiger Hund.

Draußen an der Schleppleine kann man ihn gut mit Bällchen beschäftigen und er hört auch schon gut auf seinen Namen. Er fährt für sein Leben gerne Auto, braucht nur einen offenen Kofferraum und fliegt ins Auto, nur wenn die Strecke zu kurz ist mag er nicht wieder aussteigen.

Freundlich zu allen zwei und vier Beinern. Ein rund um netter, freundlicher kleiner Kerl der unbedingt seinen Menschen gefallen möchte und auch immer die Nähe sucht, um sich Streicheleinheiten abzuholen.

26.05.2016 Die tollen Geschichten von der Pflegestelle enden nun hier.

Adoption

26.05.2016 DARNELL hat sein FÜR-IMMER-ZUHAUSE in Ditzingen gefunden und wird nun ein aufregendes, sicheres und ausgefülltes Leben mit seiner neuen Familie führen können!

Wir freuen uns sehr für unseren Orange Belton Rüden und seine neuen Wegbegleiter!

Das Setter Rescue Germany Team!